Toyota

Toyota BT Vector A-Serie

VCE125ASF / VCE150A

"Man-up" Hochregalstapler mit Knickgelenk-Chassis

Wenn maximale Raumnutzung gefordert ist, sind die beiden "Man-up"- Hochregalstapler aus der fortschrittlichen BT Vector A-Serie die beste Wahl. Ihr Knickgelenk-Chassis gewährleistet optimale Stabilität und ermöglicht äußerst schmale Umsatzgangbreiten. Unsere A-Serie erreicht Standard-Hubhöhen von maximal 14,3 m und Tragfähigkeiten von bis zu 1,5 Tonnen. Damit eignen sich diese Stapler für die Hochhub-Kommissionierung und den Palettentransport in Gängen mit Induktiv- oder Schienenführung.

"Man-up" Hochregalstapler mit erhöhter Kippstabilität für die Kommissionierung in großen Höhen

Die fortschrittliche BT Vector A-Serie zeichnet sich unter anderem durch ein Vierrad-Chassis für größtmögliche Stabilität, hohe Hubgeschwindigkeiten und -höhen sowie angenehmen Fahrkomfort aus. Darüber hinaus ermöglicht die Knicklenkung schmalere Umsetzgänge für eine bessere Raumnutzung. Das "BT Advanced Lifting System" der A-Serie reduziert ganz erheblich den für das Heben der Kabine und der Last erforderlichen Energiebedarf, sodass ein Doppelschichtbetrieb mit einer einzigen Batterieladung möglich wird. Mit einer maximalen Hubhöhe von 14,8 m eignen sich diese Schmalgangstapler für das Kommissionieren und den Palettentransport auch in den schmalsten Gängen.
  • Tragfähigkeit: bis zu 1,5 Tonnen bei 600 mm Lastschwerpunktabstand
  • Hubhöhen bis 14,8 m
  • Knicklenkung
  • BT Advanced Lifting System (Optimiertes Hubsystem)
  • BT Optipace
Modell Nenntragkraft (kg) max. Hubhöhe (m) max. Greifhöhe (m) Arbeitsgangbreite (mm)
VCE150A 1500 14.8 14.25 1660
VCE125ASF 1250 13.3 14.25 1500
 

748432-120.pdfDatenblatt VCE 150A
748433-120.pdfDatenblatt VCE 125ASF
Familienbroschuere_BT_Vector_1407_www.pdfBT Vevtor Familienbroschüre
Produktuebersicht_toyota.pdfProduktübersicht

Zurück zur Übersicht


Toyota BT Vector C-Serie

VCE100 / VCE120 / VCE135

Unsere vielseitigen "Man-up"- Schmalgangstapler

In der BT Vector C-Serie bieten wir drei "Man-up"- Schmalgangstapler mit Tragfähigkeiten von 1 bis 1,35 Tonnen an. Diese Kombistapler eignen sich sowohl für den Palettentransport als auch für das Kommissionieren auf höheren Ebenen im Schmalgang. Dabei können sie induktiv oder an Schienen geführt werden und erreichen Hubhöhen von bis zu 13,6 m. Zusätzlich können die Stapler mit speziellen Gabeln ausgestattet werden, mit denen sich Lasten effizient und sicher beidseitig aufnehmen und abstellen lassen.

"Man-up" Schmalgangstapler für intensives Paletten-Handling und Kommissionierung

Komfort, Zuverlässigkeit, Produktivität und Sicherheit sind die Kernwerte der BT Vector C-Serie. Die Vorteile dieser Schmalgangstapler für Hochleistungseinsätze beginnen schon bei der Anschaffung, denn sie lassen sich beim Kunden mit minimalem Zeit- und Kostenaufwand montieren. Zudem verfügen sie standardmäßig über das BT Optipace System, das ständig die Fahr- und Hubgeschwindigkeit auf Hubhöhe und Lastgewicht abstimmt – für maximale Produktivität ohne Kompromisse bei der Sicherheit. Alle Modelle dieser Serie lassen sich dank der Fingertipp-Steuerung außerdem schnell und präzise bedienen. 
  • Tragfähigkeit: bis zu 1,35 Tonnen bei 600 mm Lastschwerpunktabstand
  • Hubhöhen bis 13.6 m
  • Fingertipp-Steuerung
  • Schnelle und einfach Vor-Ort-Montage
  • BT Optipace
Modell Nenntragkraft (kg) max. Hubhöhe (m) max. Greifhöhe (m) Arbeitsgangbreite (mm)
VCE100 1000 9.5 9.9 1660
VCE120 1200 9.5 9.9 1660
VCE135 1350 13.6 14 1660
 

748430-120.pdfDatenblatt VCE100/120
748431-120.pdfDatenblatt VCE 135
Familienbroschuere_BT_Vector_1407_www.pdfBT Vevtor Familienbroschüre
Produktuebersicht_toyota.pdfProduktübersicht

Zurück zur Übersicht


Toyota BT Vector R-Serie

VRE125/VRE150

BT Vector "man-down" Schmalgangstapler für den flexiblen Einsatz

Die Schmalgangstapler der R-Serie beruhen auf der Technik der BT Reflex Schubmaststapler-Baureihe. Sie eignen sich für „Man-down“-Einsätze in Schmalgängen. Zwei Modelle sind dank Schwenkschubgabel besonders flexibel einsetzbar, das Modell mit Teleskopgabel ist dagegen ganz auf die optimale Raumnutzung bei sehr schmalen Regalgängen zugeschnitten. Die Stapler dieser Baureihe verfügen über Tragfähigkeiten von 1,25 bis 1,5 Tonnen und Hubhöhen von bis zu 11,3 m. Die BT Vector R-Serie eignet sich für Induktiv- und Schienenführung und ermöglicht dadurch ein schnelles und dabei sicheres Arbeiten im Schmalgang. Weiterhin sind alle Modelle mit dem BT Optipace System ausgestattet, das Fahr- und Hubgeschwindigkeit kontinuierlich auf Hubhöhe und Lastgewicht abstimmt.

"Man-down" Schmalgangstapler für Einsätze mittlerer Intensität

Alle drei Modelle der BT Vector R-Serie sind für „Man-down“-Einsätze im Schmalgang ausgelegt. Sowohl der VRE125 als auch der VRE150 sind mit einer Schwenkschubgabel ausgestattet, während der VRE125SF mit seiner Teleskopgabel auch in den schmalsten Regalgassen eingesetzt werden kann. Die Tragfähigkeit beträgt 1,25 bis 1,5 Tonnen, die Hubhöhe bis zu 11,3 m. Dank der übergangslosen Hubgerüststeuerung (TLC) ist auch bei maximaler Geschwindigkeit ein ruhiges, sanftes Heben und Absenken der Last möglich. Die hervorragende Rundumsicht, die Kabine und das Fahrerschutzdach sorgen für größtmögliche Sicherheit bei der Arbeit.
  • Tragfähigkeit: bis zu 1,5 Tonnen bei 600 mm Lastschwerpunktabstand
  • Hubhöhen bis 11,3 m
  • Kraftvolle Beschleunigung
  • Schwenkschubgabel oder Teleskopgabel
  • BT Optipace
Modell Nenntragkraft (kg) max. Hubhöhe (m) Arbeitsgangbreite (mm)
VRE125SF 1250 11.3 1450
VRE125 1250 6.7 1660
VRE150 1500 11 1660
 


Video:
748375-120.pdfDatenblatt VRE 125SF
748350-120.pdfDatenblatt VRE 125
748450-120.pdfDatenblatt VRE 150
Familienbroschuere_BT_Vector_1407_www.pdfBT Vevtor Familienbroschüre
Produktuebersicht_toyota.pdfProduktübersicht

Zurück zur Übersicht